Treppenrenovierung – Austausch statt Renovierung 

21.03.2023 | Anzeige
Treppenrenovierung
Der Austausch einer Stufe dauert nur wenige Minuten. Foto: Treppenmeister

Es ist schnell passiert: Beim Hieven von sperrigen Gegenständen über die Treppe bleibt man leicht mal an einer Stufe hängen. Manchmal ist es nur eine kleine Delle oder ein flüchtiger Kratzer, der seine Spuren auf dem Holz hinterlässt, manchmal ist aber auch eine ganze Ecke abgesplittert oder die Stufe bekommt einen richtigen Sprung. Bei freitragenden Holztreppen, die in der Wand verankert sind, ist es in der Regel problemlos möglich, einzelne Stufen auszutauschen. Anders sieht das bei Treppen mit einer zusammenhängenden Unterkonstruktion aus: Bei solchen so genannten Wangentreppen war es bislang unmöglich, schadhafte Stufen einfach zu ersetzen, ohne dafür die ganze Treppe mehr oder weniger zu zerlegen. Denn die Beläge sind dort fest in die Konstruktion eingepasst: „Die Enden der Trittstufen greifen seitlich in die Nuten der tragenden Wangen“, erläutert Andrea Köcher, Geschäftsführerin der Treppenmeister-Partnergemeinschaft die Schwierigkeit. Doch jetzt hat das Unternehmen als deutschlandweit führender Anbieter von Holztreppen auch für solche festen Unterkonstruktionen eine Möglichkeit gefunden, Stufen unkompliziert auszutauschen: Mithilfe eines Spezialbeschlages mit einem cleveren Verschraubungssystem lassen sich die beschädigten Teile mit wenigen Handgriffen lösen und durch neue ersetzen. „Das funktioniert innerhalb von wenigen Minuten. Wer sich für so eine Treppe entscheidet, muss nicht befürchten, dass eine schadhafte Stufe die Optik der ganzen Treppe dauerhaft ruiniert“, freut sich Andrea Köcher. Fachleute für den schnellen Holzstufenwechsel lassen sich in allen Regionen finden. Treppenmeister unterhält in ganz Deutschland, Österreich und in der Schweiz über 100 Treppenstudios. Ein Verzeichnis der Treppenstudios finden Sie auf: www.treppenmeister.com.

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Treppenrenovierung mit Treppenmeister

Austausch statt Renovierung

Wenn Treppenstufen einen Kratzer oder eine Delle haben, ist der Ärger groß. Bei der Treppenrenovierung lassen sich jetzt einzelne Stufen austauschen. Treppenrenovierung