Top-Ten Häuser – Traumhäuser erleben

Ein Eigenheim ist der Traum vieler Menschen – auch in Zeiten von Corona ist der Wunsch nach den eigenen vier Wänden ungebrochen hoch. Für diejenigen, die mit Luftschlössern so gar nichts anzufangen wissen und lieber zur Tat schreiten, stellen wir Ihnen hier unsere Top-Ten Häuser vor. Lassen Sie sich von den hier vorgestellen Häusern inspieren!

14.05.2024
Daten

LéonWood Holz-Blockhaus GmbH - Westwind

Mehrheitlich aus ökologischen Baustoffen gebaut, fördert dieses Massivholzhaus das gesunde Leben 
seiner Bewohner – und das auf ganz natürliche Art und Weise. Die dampfdiffusionsoffene Bauweise 
der hier verbauten BIO-Doppelwand® ist maßgeblich für die ausgezeichnete Lufthygiene im Haus: auf 
Grund seiner massiven Wuchsform ist das Holz besonders trocken. Es nimmt überschüssige Feuchtigkeit 
aus der Umgebung auf, gibt sie aber wieder an die Außenwelt ab. Das Raumklima reguliert sich 
von ganz allein. Auch die Temperatur und das Behaglichkeitsempfinden werden durch den Baustoff Holz 
automatisch geregelt, denn der Baustoff ist schon von sich aus warm. Vergleicht man die Temperatur 
einer Außenwand aus Holz mit einer aus Stein, wird man den Unterschied schnell spüren. Dies macht sich natürlich auch im Innenraum bemerkbar. LéonWood® kombiniert die Holzbauweise mit dem Dämmstoff Kork, der in der BIO-Doppelwand®, hier aber auch im Dach verwendet wurde. Dieser Naturstoff ist die Antwort auf einen niedrigen Energieverbrauch und damit auch auf entsprechend geringe Heizkosten.

  • Bauweise: massive Holz-Blockbauweise, kraft- & formbeständig
  • Wohnfläche: ca. 100m²
  • Außenmaße: Variante 1: 18,00m x 6,40m Variante 2: 14,80m x 8,00m
  • Dach: Pultdach, 6,6° Dachneigung
  • Wandausführung: BIO-Doppelwand DuoPlus*, massive Fichte, Korkdämmung, dampfdiffusionsoffen
  • Preis (Bausatz): ab 126.900 € (Wandausführung  BIO-Doppelwand®, schlüsselfertig auf  Anfrage)
Daten

GUSSEK HAUS - Modell Chelsea

  • Hausbezeichnung: Modell Chelsea
  • Bauweise: Fertighaus
  • Haustyp: Stadtvilla, Stadthaus
  • Außenmaße: 12,55 m x 8,48 m
  • Wohnfläche: EG 92,10 m², OG 101,45 m², gesamt: 193,55 m²
  • Energiestandard: KfW 55
  • Dach: Walmdach
  • Preis: auf Anfrage
Daten

ProHaus made by GUSSEK HAUS - ProStyle 128

Mit ProHaus, dem Hersteller hochwertiger Ausbauhäuser, ist der Weg ins Eigenheim ebenso kinderleicht wie günstig. So wird das ganz persönliche Wohnglück endlich Wirklichkeit, zum Beispiel mit dem schmucken Eigenheim „ProStyle 128“.
Modern, stilvoll, außergewöhnlich – das Haus ist dank seiner Design-Qualitäten ein echter Hingucker. Seine versetzten Haushälften führen zu einer ebenso interessanten wie praktischen Grundrissgestaltung. Hier gibt es reichlich Platz, etwa für eine Familie mit zwei Kindern. Viel Spielraum für Individualität: Das zweite Geschoss kann je nach Wunsch mit zweiteiligem Pultdach (20 Grad Dachneigung) oder Satteldach (25 Grad Dachneigung) ausgestattet werden. Das Erdgeschoss wird dominiert vom großzügigen offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich, dem Wohlfühl-Zentrum des Hauses mit Platz für viele schöne gemeinsame Stunden. Große Fenster mit stattlicher Höhe sorgen für lichtdurchflutete Räume. Besonders praktisch: Im geräumigen Hauswirtschaftsraum finden Waschmaschine, Trockner und Co. ihren Platz. Im Dachgeschoss des Designhauses bieten Schlaf-, Bade- und Kinderzimmer viel Raum zum Spielen, Schlafen und Wohlfühlen.

  • Anschrift: Deutsches Fertighaus Center, Platz 12a, Xaver-Fuhr-Str. 111, 68163 Mannheim
  • Öffnungszeiten: Di-So 10-17 Uhr, Tel +49 621 4182902

Hier finden Sie weitere Informationen zum Fertighaus ProStyle 128 Musterhaus Mannheim.
 

Daten

DAN-WOOD Family - Family 159

  • Hausbezeichnung: Family 159
  • Bauweise: Fertigbauweise, Holzständerwerk
  • Außenmaße: 14,20 m x 15,20 m
  • Nettogrundfläche: 159,09 m²
  • Dachform: 22° geneigtes Satteldach
  • Effizienzhausstandard: 40, optional 40 Plus
  • Details/Ausstattungsmerkmale: automatische Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung Gas-Brennwerttherme mit Solarthermieanlage (Solarspeicher und Solarkollektoren für die Brauchwassererwärmung, Größe des Speichers und Anzahl der Kollektoren entsprechend Haustyp).
    Mit dem Hauskonfigurator auf www.danwoodfamily.de kann das Haus komplett mit allen Innen- und Außen-Ausstattungsmerkmalen mit dem Online-Hauskonfigurator zusammengestellt werden. Dabei erhält man sofort eine verbindliche Kostenübersicht für die gewählten Elemente.
  • Preis: ab 226.600 Euro*
    *Preis inklusive Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung und zentraler Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Fast schlüsselfertige Ausführung inkl. Wand- + Bodenfliesen in Bad und WC, Bodenfliesen in Küche + Diele + Technikraum sowie Sanitärobjekten und Elektro laut BLB. Ohne Maler und Tapezierarbeiten, Innentüren und sonstige Bodenbeläge.
Daten

Danwood Vision - Bungalow Vision 154

  • Hausbezeichnung: Bungalow Vision 154
  • Wohnfläche: 154 m²
  • Haustechnik: Erdwärmepumpe, Smart-Home-System, Lüftungsanlage
  • Preis: Auf Anfrage
Daten

NEXT by Danwood - Bungalow NEXT 110 WT

Wie ein großes Zelt überspannt das Dach des Bungalows Haus und Terrasse und vergrößert Ihren Wohnraum um ein großes Sommerrefugium, das durch die seitliche Lamellenwand aus Holzbalken optisch viel hermacht. Die Dekorwand spendet zusätzlichen Schatten, schützt vor Wind und wehrt erfreulicherweise auch Blicke neugieriger Nachbarn ab.

  • Ausbaustufe: Schlüsselfertig, bezugsfertig
  • Preise: ab 365.200 Euro ab OK Bodenplatte Schlüsselfertig
  • Hausstil: Modulhaus, Bauhaus, Luxuriös, Transparent
  • Wohnfläche: ab 110,66 m²
  • Energiestandard: Effizienzhaus 40plus
  • Haustyp: Bungalow, Flachdachhaus, Designerhaus
  • Bauweise: Fertighaus
  • Verwendung: Einfamilienhaus, Ferienhaus
Daten

LéonWood Holz-Blockhaus GmbH - Geschäfts- und Besucherzentrum

Superlative gehen hier Hand in Hand. Das neu entstandene Zentralgebäude richtet sich ganz klar nach modernen Gestaltungsrichtlinien. Angelehnt an das LéonWood®-Musterhaus „Mikado“ in Klosterfelde, erstrahlt auch die neue Hauptverwaltung am Zentralstandort in Maust (Teichland) in kubischer Form. Gemäß den Leitlinien des Bauhausstils, ist der Aufbau geradlinig und übersichtlich. Die Etagen sind als Vollgeschosse angelegt. Das repräsentative Haupthaus besitzt einen quadratischen Grundriss und erstreckt sich über drei Etagen. Hinten angeschlossen wurde ein ebenerdiges Bürohaus mit rechteckigem Plan, das vom Haupthaus aus begehbar ist. Versetzt angelegt, sitzt je Etage ein zeitgemäßes Flachdach oben auf. Die graue Fassadenfarbe mit Metallic-Effekt unterstreicht den modernen Charakter.

Imposante Vorderfront

An der Straßenseite befindet sich die Schmuckseite des Gebäudes, die schon alleine durch den großen Dachüberstand imposant wirkt. Ebenfalls aufsehenerregend: die fünf Naturstammstützen aus Fichtenholz, jede von ihnen rund acht Meter lang. Zur Fällung der massiven Stämme fuhr die LéonWood®-Geschäftsleitung eigens in ihr Werk in die hohe Tatra, um besonders gerade gewachsene und repräsentative Stämme auszuwählen. Sie tragen das fast sieben Meter überragende Flachdach. Über die gesamte Hausbreite wurde im Obergeschoss ein Balkon mit Glasfußboden und feinem Edelstahlgeländer angelegt. Generell wird die Hauptfassade durch acht große Fensterelemente gegliedert, je vier pro Etage. Die weißen Rahmen harmonieren mit der Hausfarbe und akzentuieren das äußere Erscheinungsbild. Alle Fensterscheiben sind mit einem speziellen Spiegelsonnenschutzglas versehen. Sie reflektieren das Licht und lassen das Gebäude noch einen Funken mehr strahlen.

LéonWood®-Hauptverwaltung: die Nutzung

Die Rückansicht ist in Stufen gegliedert. Vorn im Erdgeschoss sitzt der Bürotrakt, der für die Konstruktionsabteilung der Firma LéonWood® vorgesehen ist. An der Seite schlängelt sich eine Wendeltreppe in die erste Etage empor, die in die großzügige Dachterrasse mündet. Von hier aus hat man Zugang zum Konferenzraum, der für firmeninterne Informations- und Weiterbildungsveranstaltungen dient. Die oben aufsitzende Lounge mit eigener Terrasse umfasst zirka 120m² und beinhaltet das Büro sowie einen Besprechungsraum der Geschäftsleitung.

Ein kurzweiliger Aufenthalt in natürlichem Ambiente

Das Erdgeschoss des Haupthauses stellt das Herzstück der neuen Firmenzentrale dar. Hier tauchen Interessenten und zukünftige Bauherren in die LéonWood®-Welt ab. Alles ist hell und freundlich, ein Galeriebereich macht Weite erlebbar. Neben einer multimediaunterstützten Ausstellung über die Firmengeschichte, technische Hintergründe oder auch über prominente LéonWood®-Bauherren, finden Gäste auch Ruheecken, um das Blockhaus auf sich wirken zu lassen. Ein kurzweiliger Aufenthalt in natürlichem und vor allem modernem Ambiente ist garantiert.

Besuche sind nach Voranmeldung jederzeit möglich!

Daten

Isartaler Holzhaus GmbH & Co. KG - Individueller Architektenentwurf Plansee

  • Hausbezeichnung: Individueller Architektenentwurf Plansee
  • Bauweise: Holztafelbauweise
  • Außenmaße: 13,50 m x 10,05 m
  • Wohnfläche: EG 68,74 m² (Appartment EG: 28,03 m²), OG 94,22 m², gesamt: 190,72 m²
  • Dach: 26° geneigtes Satteldach
  • Heiztechnik: Pelletheizung
  • Preis: schlüsselfertig 484.300 Euro ab OK
Daten

WeberHaus GmbH & Co. KG - CityLife 450

  • Hausbezeichnung: CityLife 450
  • Bauweise: Holzfertigbauweise (0,11 W/m²K)
  • Wohnfläche: EG: 103,24 m², OG: 86,01 m², gesamt: 189,25 m²
  • Außenmaße: 9,94 m x 14,19 m
  • Dach: Flachdach
  • Haus- und Heiztechnik: Wohnfühl-Wärmetechnik mit Wärmerückgewinnung über eine Luft-Luft-Wärmepumpe und Brauchwasser-Wärmepumpe, Photovoltaik-Anlage (16 Module) mit Batteriespeicher
  • Energiestandard: KfW Effizienzhaus 40Plus
  • Preis: 424.344 Euro*
    *Preis-Basis ist der Basisentwurf des Baureihenhaus „CityLife 450“ in der Ausbaustufe „Malerfertig“, inkl. wärmegedämmter Bodenplatte, Stand: 01.02.22
Daten

Regnauer Hausbau GmbH & Co. KG - Haus Oberhaching

  • Hausbezeichung: Haus Oberhaching
  • Bauweise: Massivholz-Riegel-Konstruktion
  • Außenmaße: 11,55 m x 8,70 m
  • Wohnfläche: EG 78 m², OG 77 m², gesamt: 155 m²
  • Dach: 20° geneigtes Satteldach
  • Heiztechnik: Frischluft-Wärmetechnik
  • Preis: auf Anfrage
Daten

KAMPA GmbH - Musterhaus Schwarzwald

  • Hausbezeichnung: Musterhaus Schwarzwald
  • Bauweise: Holztafelbauweise
  • Wohnfläche: EG: 85,81 m², OG: 89,53 m², gesamt: 175 m²
  • Außenmaße: 11,75 m x 10,44 m
  • KfW-Standard: KfW 40 Plus
  • Dach: 42° geneigtes Satteldach
  • Fassade: Holz- und Schieferelemente, kombiniert mit Putz
  • Energiestandard: Effizienzhaus 40 Plus mit Photovoltaik-Anlage und Energiespeicher
  • Inklusivleistungen: Thermogründung, Thermodach, MultiTec Wand- und Fassadensystem, Passivhausfenster mit RC2N, smarte Energie- und Klimalösung invisible inkl. Photovoltaik-Anlage mit Stromspeicher und Energiemanagement, Smart-Home-Steuerung, LED Beleuchtung und energieeffizienter Hausgeräte, KAMPA Premium Küche inklusive
  • Hersteller: KAMPA

HAT IHNEN DIESER ARTIKEL GEFALLEN?

TRAGEN SIE SICH IN UNSEREN NEWSLETTER EIN.

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Symbolbild Baufinanzierung

Wie die Immobilie der Eltern helfen kann

Wer den Traum vom Eigenheim verwirklichen will, ist mit hohen Zinsen konfrontiert. Lesen Sie jetzt, wie Sie Unterstützung beim Hausbau erhalten können. Unterstützung beim Hausbau

Im Bauverlauf kommt vieles anders als geplant.

Ein Erfahrungsbericht

Im Nachhinein ist man immer schlauer, so die Meinung vieler Bauherren. Hier finden Sie einen Erfahrungsbericht zum Thema Hausbau. Jetzt klicken! Hausbau

Bei der Insolvenz des Baupartners drohen Bauherren hohe finanzielle Verluste.

Bauen mit Happy End?

Durch die Firmenpleite des Baupartners können Bauherren viel Geld verlieren. Wie sich das bei einer Insolvenz vermeiden lässt, erfahren Sie hier. Firmenpleite

Außenansicht Kundenhaus Salvasohn von SchwörerHaus

Wenn die Kosten steil nach oben schnellen

Grundstückspreise, Baustoffe & Lohnkosten: Wer ein Haus bauen möchte, muss immer tiefer in die Tasche greifen. Informieren Sie sich zum Thema Baukosten. Baukosten