Split-Klimaanlage – Optimales Wohlfühlklima für jeden Raum

Zu warm, zu kalt oder sogar feucht und muffig? Wir verbringen viel Zeit in Innenräumen. Daher sollte sich die Raumluft keinesfalls negativ auf unser Wohlbefinden auswirken. Moderne Klimageräte optimieren auf Knopfdruck die Luftqualität und sorgen dafür, dass Sie an heißen Tagen angenehm kühle Räume genießen und sich bei kalten Temperaturen über eine energieeffiziente Heizung freuen.

08.02.2024
Split-Klimaanlage von Mitsubishi Electric

Fotos: Mitsubishi Electric

Hygienisch reine Luft, flüsterleiser Betrieb

In modernen Klimageräten entfernen Filtereinsätze Staub, störende Gerüche und allergieauslösende Pollen aus der Raumluft. Selbst Schimmelpilze, Viren und Bakterien haben mit dem Plasma-Quad-Plus-Filter keine Chance. So genießen Sie saubere Raumluft bei nahezu geräuschlosem Betrieb. Die leisesten Raumklimageräte von Mitsubishi Electric arbeiten mit nur 19 Dezibel, das ist etwas leiser als raschelnde Blätter im Wind – und damit auch für das Schlafzimmer geeignet!

Rechtzeitig an den nächsten Sommer denken!

Wenn der Sommer da ist, haben Klimafachbetriebe Hochsaison. Daher lohnt es sich, im Herbst oder Winter zu planen. So sind Sie frühzeitig für die nächste Hitzewelle gewappnet – und genießen als Allergiker die Vorzüge eines Luftfilters in der nächsten Heuschnupfen-Saison. Überzeugt – und bereit mit der Planung zu beginnen? Dann sollten Sie diese drei Punkte beachten:

Split-Klimaanlage von Mitsubishi Electric

1. Die optimale Leistung bestimmen

Um energieeffizient zu kühlen, muss die Leistung der Klimaanlage zu Ihren Räumen passen. Dabei geht es neben der Raumgröße auch um Faktoren wie die Größe der Fenster oder die Ausrichtung des Raumes. Außerdem ist wichtig zu wissen, wie viele Menschen sich üblicherweise im Raum aufhalten und ob Elektrogeräte dort laufen – denn beides erzeugt Wärme. Wundern Sie sich also nicht, wenn der Klimafachberater ganz genau nachfragt!

2. Singlesplit- oder Multisplit-Klimaanlage?

Geht es um einen einzelnen Raum oder möchten Sie überall im Haus für Wohlfühlklima sorgen? Bei Ersterem reicht die Singlesplit-Variante aus einem Innengerät und dem dazugehörigen Außengerät. Sollen mehrere Räume klimatisiert werden, ist eine Multisplit-Anlage gefragt, die bis acht Innengeräte mit einem Außengerät betreiben kann.

3. Der passende Standort für Innen- und Außengeräte

Die Suche nach einem geeigneten Platz für das Innengerät ist dank der großen Modellvielfalt ganz leicht. Ob Wand-, Truhen- oder Deckengeräte – achten Sie auf eine einwandfreie Luftzirkulation und darauf, dass sich keine Wärmequelle in der Nähe des Geräts befindet. Für das Außengerät gilt: Es braucht eine Elektrozuleitung und sollte gut erreichbar sein, z. B. im Garten neben dem Haus, auf dem Balkon oder an der Fassade montiert. Bitte beachten Sie: Für die Befestigung an Außenwänden benötigen Sie in Eigentums- wie Mietwohnungen eine Erlaubnis.

Mit dem richtigen Partner starten

Um die optimale Klimalösung für Ihr Zuhause umzusetzen, sollten Sie Kontakt zu einem qualifizierten Kälte-Klima-Fachbetrieb aufnehmen. Auf der Website von Mitsubishi Electric finden Sie neben vielen weiteren Informationen hierfür qualifizierte Ansprechpartner

"Die Baufamilien des Monats geben einen emotionalen Einblick in die Welt des Bauens!"

Monika Läufle

zum Video

Luft-Wasser-Wärmepumpe Compress 3400i AWS von Bosch

Die Wärmepumpe ist die Zukunft!

Von der Luft-Wasser-Wärmepumpe bis zur Luft-Luft-Wärmepumpe: alles zu Funktion, Preis und Stromverbrauch der energiesparenden Wärmepumpen finden Sie hier! Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpe Altherma 3 H HT von Daikin

Das müssen Hausbesitzer beachten

Wärmepumpen sind im Neubau auf dem Vormarsch! Kann eine Wärmepumpe im Altbau auch Heizkosten sparen und Schadstoffemissionen senken helfen? Wärmepumpe im Altbau

Luft-Wasser-Wärmepumpe Splydro von Dimplex.

Doppelter Nutzen

Mit einer Wärmepumpe lässt sich nicht nur heizen, sondern in den Sommermonaten kühlen. Mehr Infos zum Thema Kühlen mit einer Wärmpepumpe gibt's hier. Wärmepumpen mit Kühlfunktion

Wärmepumpe Stiebel

Klimafreundliche Heizwärme

Klimafreundlich und trotzdem preiswert heizen? Das ist kein Widerspruch. Wärmepumpen decken Ihren Wärmebedarf auf klimafreundliche Art und Weise. Wärmepumpen